Wüstung
Wüstung

Wüstung

Zwei Overalls, eine Discokugel, verzerrter Bass und verzerrte Gitarre und ein Drumcomputer. Dazu deutschsprachige Texte, die von Ausgrenzungen, Privilegien und dem, was man verliert und was man gewinnt, handeln. In die aktuelle Post-Punk-Strömung grätscht das Pankower Duo Wüstung mit schroffen Pop-Andeutungen, Geräusch-statt-Akkord-Songs und catchy Maschinenbeats, die ungelenk in die Füße fahren.